11.01.2020

Irak: Familien kehren zurück

(CSI) In der Stadt Karakosch in der Ninive-Ebene konnte Ende 2019 eine christliche Bibliothek wiedereröffnet werden. Die Terrormiliz IS hatte diese während ihrer Herrschaft verwüstet. Mit Unterstützung der syrisch-katholischen Kirche wurde die Bibliothek restauriert. Nach der Invasion des IS Anfang August 2014 mussten die Einwohner fliehen. Bis heute sind mehr als 5100 Familien nach Karakosch und die umliegenden Dörfer zurückgekehrt.