20.09.2022

Türkei: Aufbruchstimmung

(AVC) Diesen Montag beginnt ein dreitägiges Seminar, das von Pastor Georgi für die Gemeindeleiter des Landes veranstaltet wird. Unsere Partner berichten, dass sie in den letzten Jahren eine Offenheit gegenüber dem Evangelium in der türkischen Bevölkerung festgestellt haben. Diese Aufgeschlossenheit nutzt Georgi und geht regelmäßig auf öffentliche Plätze, um von Jesus zu erzählen. Nun möchte er die Leiter anderer Gemeinden auch dazu ermutigen, auf den Straßen des Landes zu evangelisieren und Gemeinden zu gründen. Die Veranstaltung bietet des Weiteren eine gute Gelegenheit, sich mit anderen Pastoren zu vernetzen und gegenseitig zu unterstützen. Zwei AVC-Mitarbeiter sind seit Freitag in der Türkei, um Kirchen zu besuchen, auf dem Seminar zu lehren und Straßenevangelisationen durchzuführen.

Wir beten

... dass Gott die Pastoren und Leiter mit Weisheit ausstattet,

... dass Georgi und unsere Mitarbeiter die Teilnehmer ermutigen können, in Freimütigkeit das Evangelium zu verkünden,

... dass die Menschen offen für die Gute Nachricht sind und eine Erweckung in der Türkei geschieht.